Samstag, 27. Juni 2009

Tadaaaa!

Nach langem Lesen und Erfreuen an diversen Blogs hier nun mein allererster Eintrag in meinem ganz eigenen. Wow.

Ich hätte nicht gedacht, dass es mal soweit kommt. Dachte ich doch immer, ich hätte nix wichtiges zu sagen...

Nun - daran hat sich auch nichts geändert. Ich habe bloß festgestellt, dass ich in akuten Stressmomenten durch das Formulieren von Sätzen , die über *aaaaaaaargh* und *grmpf* hinausgehen, recht gut wieder "runter komme".

Also entschuldige ich mich schon mal im Voraus für das sinnlose Vollplappern mit belanglosem Alltagsärger. Aber das muss raus. Punkt.

:)