Mittwoch, 3. Februar 2010

Unverhofft kommt oft...

... oder wie kommt man an einen ungeplanten freien Tag?

Zur Zeit denkbar einfach!
Man muss nur 2 Schulkinder haben. Wenn dann nicht ein einziger Schulbus fährt... und es im Ermessen der Eltern liegt, ob und wie man die Kinder zur Schule schickt... und man dann aufgrund der großdeutschen Wetterlage beschließt, die Kindelein zu Hause zu lassen... dann hat man einen Tag frei.

Und da ich ja bekanntermaßen den besten Chef der Welt habe, ist das gottseidank kein Problem. So nebenbei kann ich dann auch noch - wenn mein Kleinkram mir die Ruhe gönnt - meine Erkältung mit der Couch-Wolldecke-Tee-Methode auskurieren.

Nicht, dass mir dieser Umstand den nicht enden wollenden Winter nun sympatischer werden ließe... aber nett finde ich's trotzdem irgendwie *grins*

1 Kommentar:

  1. Gute Besserung!!
    Hier sind zwar die Straßen überwiegend vereist aber Schule/Kindergarten ist trotzdem angesagt.

    Wünsch dir einen erholsamen Tag! ;)

    Kadde.

    AntwortenLöschen