Dienstag, 29. März 2011

Statistik

Von Zeit zu Zeit stöbere ich in den Statistiken rum. Heute bin ich an den Suchbegriffen der letzten Woche hängengeblieben und fand sie einen eigenen Eintrag wert *g*

  • mingels tontauben => Erst dachte ich, es handele sich um eine besonders gute Marke von Peng-Knall-Abschuss-Tontauben... aber es geht wohl eher um das gleichnamige Buch von Frau Mingels, welches mir allerdings gänzlich unbekannt ist. Um so verwunderlicher, warum Herr Google den Suchenden hierher schickt *ratlosguck*
  • elly mackay => Laut Herrn Google eine kanadische Künstlerin. Ansonsten gleiches Rätsel wie eben...
  • friseurin abzess im fuß => Ob Friseurinnen da anfälliger sind? Auf jeden Fall AUA!
  • launometer tiger => Nix Tiger - tuzki bunny :)
  • lustiges zu elternabend => Nee, eher unlustig... aber ich schenk dir ein M
  • nachtruhe schäfchen => Selbige zählen soll ja helfen
  • palomena prasina => Uäh... dabei hatte ich DAS so schön verdrängt
  • radioandacht zeitumstellung or passionszeit => Wie meinen?

Kommentare:

  1. muuahhaa. ja, da stöber ich auch ganz gerne ;) mal schauen gehen, was bei mir so steht :)
    lg

    AntwortenLöschen
  2. @ schlotti: Meine sind sonst auch noch viel öder *g*

    AntwortenLöschen
  3. Bis jetzt gibt es bei mir auch wenig zu lachen.

    Aber das mit den Friseurinnen und dem Abzess ist schon interessant. ;-)

    LG

    AntwortenLöschen
  4. ach, du glaubst gar nicht, wie oft ich nach launometer gegoogelt hab!!! (hab mich nicht zu fragen getraut...)
    aber dann über teenietussie und etwas geduld und glück gefunden :)
    Die sind aber auch zuuuu gut!

    AntwortenLöschen
  5. zu punkt 1 und 2 - kann sein, dass Google beim Erfassen Deiner Blogseite auch die Blog'n'Roll mit erfasst hat und da gerade jemand drin stand dessen zum damaligen Zeitpunkt aktueller Blogeintrag was mit mingels tontauben und elly mackay zu tun hatte und deshalb Suchende von Google für diese Suchwörter in Dein Blog geschickt werden, obwohl Du selbst darüber gar keine Einträge im Blog hast. :) Wenn Google dann zu einem späteren Zeitpunkt Deine Blogseite wieder erfasst, taucht das Suchwort natürlich auch nicht mehr auf, weil der oder die fremde Bloggerin inzwischen ja auch was anderes an aktuellster Stelle stehen hat. Hoffe, das lüftet das Rätsel für Dich. :)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,

    das Spielchen da ist mir unbekannt.
    Vielleicht gibst du mir mal einen Tipp.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. @Liisa: Ja, die Mingel'schen Tontauben sind von mir. :-D Habe das Buch rezensiert und stand damit in der Blogroll. :)

    AntwortenLöschen
  8. @ Liisa & Ailis: Ok. Dann mache ich mir jetzt Gedanken um meine grauen Zellen, weil da so GAR nix gefunkt hat *blödfühl*

    @ Elisabeth: Petra? Spielchen? *ratlosguck*

    AntwortenLöschen
  9. gar kein Grund sich "blöd" zu fühlen! Ja, und ich war das mit "elly mackay". :)

    AntwortenLöschen
  10. Bei mir hat's auch nur gefunkt, weil ich'es gebloggt habe. :-D Hätten da die Tontauben nicht gestanden, wäre ich da im Leben nicht draufgekommen. :-D

    AntwortenLöschen