Freitag, 3. Juni 2011

Wahnvorstellung?

Hallozitrone Halluzination?
Anders ist es kaum zu erklären!

Der Mister und ich standen eben in der Küche und plötzlich kamen Staubsauger-Geräusche aus dem Obergeschoss. Staubsauger-Geräusche!!!! Aus dem Obergeschoss!!!!

SCHOCKSCHWERENOT *schnappatmung*

Des Rätsels Lösung:
Teenietussi hat einen akuten Aufräumanfall. Sie räumt ihr Zimmer um. Findet dabei Erstaunliches und Vermisstes unterm Bett. Saut sich die funkelnagelneuen (und frisch gewaschenen) Shorts ein *grmpf*

Aber ich bin ja nicht blöd... ich werde das nicht unterbinden :)

Kommentare:

  1. Uuii, na dann pass nur auf, dass du diesen Wahn nicht vergraulst, vielleicht schlägt er um sich *lach*

    AntwortenLöschen
  2. Immer shcön still halten in solchen Situationen, schließlich kommen sie nur sehr selten vor :o)
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  3. Die Jeans sind doch schnurzpiepsegal. Mensch Mutter! Freu dich dran und sag am besten nix! (Manchmal rafft es meine Tochter auch. Ich lobe erst hinterher, wie toll das Zimmer aussieht ...)

    AntwortenLöschen
  4. Hey, vielleicht will sie als nächstes selber Wäsche waschen. ^^

    AntwortenLöschen
  5. VON GANZ VON SELBST??

    HILFEEE!

    Da muss schlimmere Erkrankung vorliegen.

    AntwortenLöschen
  6. Das würde bei uns wahrscheinlich die gleichen Reaktionen hervor rufen. ;O)

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Puh, und ich dachte schon, solche Anfälle gibt es nur bei meiner Tochter, wenn auch seeeeehr, sehr seltenst.
    Und das hast Du genau richtig gemacht, bloß nicht unterbrechen, am besten auch gar nicht drauf ansprechen;-)
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  8. Nicht ansprechen, nicht bremsen, keine blöden Kommentare. Einfach hinnehmen und im Kalender eintragen.

    AntwortenLöschen