Mittwoch, 21. September 2011

Heute

  • Anruf im Büro von der zuständigen Steuerfrau. Sie wühlt sich gerade durch die FiBu des letzten Monats. Und diskutiert gefühlte 17,3 Minuten lang mit mir, ob ein gewisser Posten nun ein Einkauf oder eine Fremdleistung war. Um mir am Ende des ermüdenden StreitGesprächs zu sagen, dass es sich ja eh um Unterkonten des gleichen Überkontos handelt und wir darüber ja gar nicht streiten müssen! Ach so *augenroll*
    .
  • Termin mit Technikern des regionalen Kabelanbieters, um unseren Anschluss umzustellen. Die beiden Männer kamen erstens eine Stunde zu früh - ich hatte keine Gelegenheit mehr, die Möbel vorbereitend vorzurücken und die Wollmäuse wegzusaugen. Peinlich! Zweitens schleppte mir einer der beiden Hundescheiße mit in die Bude und verteilte es großflächig. Bäääääh! Mittlerweile ist alles umgestöpselt. Der Mister beseitigt Chaos und friemelt gleich den Netzanschluss um. Und wir suchen gemeinsam nach der Ursache, warum der neue Kabelreceiver vor 1 Stunde noch funzte und eben, als der Mister es mir und Töchterlein (beide frisch frisörbehandelt) zeigen wollte, nicht mehr *grübel*
    .
  • Anruf bei meiner Mom zwecks Absprache für das kommende Wochenende, das wir bei ihr verbringen werden. Sie machte sich nen Riesenkopp, wer denn nun wohl welche Bettwäsche bekommt (Blümelein für die Mädels usw.). Ich meinte schmunzelnd, über was man sich so alles Gedanken machen kann und was alles penibel vorbereitet werden muss. Antwort meiner Mom: "Das ist Liebe, du blöde Kuh!"
    Ach so *lach*

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Bin gespannt, welche Bettwäsche sie dir nun zuordnet. (Lach)
    Liebe Grüße sendet
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. hattest du ja richitg viel zu tun, und nicht gerade alles angenehme sachen oder?
    hoffe, du hast es gut überstanden und kannst dir dafür dann morgen eine auszeit gönnen!!?!?!??!

    lg
    nadine

    AntwortenLöschen
  4. "Das ist Liebe, du blöde Kuh!"

    Aaawww... das finde ich süß. Grüße an so 'ne Mom!

    AntwortenLöschen
  5. Deine Mutter hat eine herzerfrischende Art. ^^

    AntwortenLöschen
  6. Na Deine Mutter ist ja drauf!!!!

    Der Apfel fällt nicht weit von Stamm, wa?? ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  7. 'Blöde Kuh' heißt, sie liebt Dich wirklich . . . Tolle Mom.

    (Das tröstet doch über die Hundekacke weg - oder?)

    Wir schmeißen übrigens immer unser eigenes Bettzeug mit ins Auto bei Verwandtenbesuchen - damit ersparen wir denen die Bettzeugswäscherei.

    LG und viel Spaß am WE!

    Frau Spätlese

    AntwortenLöschen
  8. @ Frau Spätlese: Das hab ich angeboten (weil ich das persönlich auch ganz gerne mag als Gastgeber *g*) aber es wurde entschieden abgelehnt. Vielleicht hatte sie Angst, dass meine Bettwäsche nicht zum vorhandenen Interieur passt? :)

    AntwortenLöschen