Donnerstag, 9. Februar 2012

Memo an mich selbst

  • Joghurt mit Kaffeegeschmack. Klingt gut. Schmeckt beschissen. Wie Kaffee, in den man versehentlich saure Milch gekippt hat. Buärks. Nie wieder kaufen!

  • Es gibt tausende von Frauen, die ihre gewaschene Wäsche kurz durch den Trockner jagen, ordentlich aufschütteln und sorgsam zusammenlegen. Ohne sie zu bügeln. Das ist legitim. Und heute gehöre ich dazu!

Kommentare:

  1. Stimmt, so ein Joghurt geht gaaar nicht *schüttel*, obwohl ich ja sonst alles mögliche, das mit Kaffee zu tun hat, gerne mag.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Tipp, denn ich wäre früher oder später bestimmt auch in die Kaffee-Joghurt-Falle getappt ;)


    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag vieles mit Kaffeearoma, aber Joghurt gehört definitv nicht dazu. Hab die Tage allerdings mal Lassi Geschmacksrichtung Chai probiert, das war superlecker.

    Und ich gehöre zu diesen Frauen. ^^ Kann mich schon gar nicht erinnern, wann ich das letzte Mal das Bügeleisen aufgeheizt habe. Meine Blusen hänge ich feucht auf und zubbele sie glatt, das reicht, damit sie glatt genug sind. Und Schatz trägt, wenn überhaupt mal, bügelfreie Hemden. Und die sind nach dem Trocknen auch wirklich "bügelglatt".

    AntwortenLöschen
  4. da hast du schön recht!
    mit beidem!
    GLG
    Claudi

    AntwortenLöschen
  5. Also den Wäsche-Deal finde ich mehr als legitim!!!! Absolut!!!

    AntwortenLöschen
  6. Ok, dann nur her mit dem Joghurt, mir schmeckts :))

    Glg
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. *schnief* ich mag den Joghurt mit Espressogeschmack ... bin ich jetzt auch ekelig ?

    AntwortenLöschen
  8. Punkt 1: Solche Reinfälle gibts immer wieder: ich frage mich dann immer, wer auf die glorreiche Idee im Sensorik-Labor gekommen ist, sowas auf den Markt zu schicken.
    Punkt 3: Yeah!!!!

    AntwortenLöschen
  9. Von diesen Frauen habe ich auch schon gehört. Da ich keinen Trockner habe, zähle ich leider nicht dazu.

    Und so einen Kaffeejoghurt finde ich *hüstel* toootal lecker.

    LG

    AntwortenLöschen
  10. ....und tausende Männer (ach ne, so viele bügeln ja nicht)... bügeln im Winter keine Hemden, weil man die unter dem Pullover sowieso nicht sieht. :-)

    AntwortenLöschen
  11. Die Nicht-Bügel-Deal geht sogar ohne Trockner. Aus der Maschine nehmen, ausschlagen und aufhängen. Paßt. Das Einzige, was hier zumindest ab und an (im Sinne von alle zwei Monate einmal) mal gebügelt wird sind Bluse. Aber auch nicht immer.

    Allerdings bin ich auch nicht die Martha Steward vor dem Herrn.

    AntwortenLöschen
  12. ich hatte mal ein Shampo mit Cappuccino Geruch. Das ist auch so was, was gar nicht geht!

    AntwortenLöschen
  13. hm.. ich gehöre da schon dazu seit ich einen Trockner benutze *gg*
    ..ach und joghurt mit Kaffeegeschmack!?!? hätt ich mir im Leben nicht gekauft *grusel*
    GLG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  14. Igitt!
    Das ist genauso als wenn du Joghurt statt Milch in den Kaffee kippst.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Bügeln?? Was ist das denn?? Ich kann nicht bügeln, also lasse ich's :) Männes Hemden trocknen direkt auf Kleiderbügeln (Bügeleisen musser selbst schwingen!), Jeans usw tragen sich glatt und Bettwäsche o.ä. zu bügeln ist mir auch viel zu anstrengend!!

    Man sieht: Bügeln wird völlig überbewertet! Es geht auch ohne :)

    AntwortenLöschen