Donnerstag, 15. März 2012

Plan vs. Realität

Plan

Morgen früh lockerflockig ne Runde arbeiten. Nach Feierabend eine Kleinigkeit mit der Familie futtern. Köfferchen packen und zu Freunden in ein entspanntes, fröhlichsonniges Wochenende fahren.


Realität

Erst mal Blutabnahme beim Hausarzt. Dabei wollte ich doch nur ein neues Rezept für meine Schildkrötendrüsentabletten. Aber da wir letztens die Dosis erhöhen mussten, wird erst mal wieder kontrolliert!

Dann mit der Familienkutsche zum Autodoktor. Denn heute auf dem Heimweg erklangen plötzlich verdächtige Geräusche. Ich hab die Bremsen im Verdacht. Die Mistkiste Familienkutsche ist da etwas anfällig. Tolles Timing! Also nach dem Doc zur Werkstatt. Die liegt netterdings im gleichen Gewerbegebiet wie mein Büro - ich kann also dann zur Arbeit joggen laufen.

Dann lockerflockig ne Runde arbeiten, zur Werkstatt laufen, im besten Fall ein reparadudeltes Auto mitnehmen und nicht allzuviel Kohle da lassen. Im schlimmsten Fall ein klapperndes Auto nach Hause fahren mit einem Termin für nächste Woche in der Tasche.

Eine Kleinigkeit mit der Familie futtern. Dann Köfferchen packen, entweder in die Familienkutsche packen oder in des Misters kleinen Bürohüpfer quetschen und zu Freunden in ein entspanntes, fröhlichsonniges Wochenende fahren. Welches ich mir dann auch redlich verdient habe!

Kommentare:

  1. Oh man *aargh*


    Egal wie es kommt, lass Dir von nix das WE versalzen :o)

    Ich wünsche viel Spaß :o)


    Liebgruß

    AntwortenLöschen
  2. Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende
    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ohh... ich drücke die Daumen, dass alles gut geht. Gesundheitlich und automäßig. Ein tolles Woende hast Du Dir dann allerdings verdient!

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Das entspannte Wochenende hast du dir dann aber auch wirklich verdient ;).

    Ich drück die Daumen, dass die Reparatur nicht zu teuer wird und schnell erledigt werden kann, damit die Familienkutsche fit fürs Wochenende ist.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  5. Um so mehr wirst du das WE genießen.

    Wir wollen sogar angrillen.

    YES!

    AntwortenLöschen
  6. Egal in welchem Gefährt, Hauptsache Ihr kommt hier heil an. :-) Die Sonne lacht, es wird sicher ein großartiges Wochenende. Ich fülle jetzt den Kühlschrank - ich hoffe, Ihr fastet nicht ;-)

    LG

    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebes Schäfchen,


    Du wurdest getaggt. Ganz genau, Du liest richtig, getaggt (was ist das??). Bitte folge dem Link und schaue Dir den Tagg für Dich an.

    http://muschelfrau.blogspot.com/2012/03/huch-ich-wurde-getaggt.html


    Liebgruß
    Frau Muschel

    AntwortenLöschen