Donnerstag, 21. Juni 2012

Alte CD

Letztens beim Renovieren hab ich eine alte CD ausgekramt und mich gewundert, warum ich sie so lange nicht mehr eingelegt hatte.

"Jagged little pill" von Alanis Morissette lief hier vor ca. 15/16 Jahren rauf und runter. Ich kann immer noch alle Lieder mitsingen ;)

Ich steh auf diese pure Musik. Das ist kein Mainstream... das ist Herz und Seele einer Musikerin, die wahrscheinlich eingehen würde, wenn sie keine Lieder schreiben könnte. Die Texte sind kein Reim-dich-oder-ich-fress-dich-Einerlei, sondern erzählen eine Geschichte. Ich liebe sowas!

Neben dem immer noch ganz wunderbaren "Ironic" mag ich auch dieses Stück über Liebeskummer, Verlassenwerden, Trauer und Wut (sozusagen eine sehr gemeine und bitterböse Version von Adeles "Someone like you"). Nicht, weil es mir jemals so gegangen wäre... sondern weil es - wie die anderen Songs auch - wahrhaftig und ehrlich wirkt.

Und wenn man's im Auto lauthals mitsingt, hat es eine herrlich befreiende Wirkung ;)
Video entfernt

Und noch ne Zugabe - die versteckte Zugabe des Albums. Die wunderbare a cappella-Ballade "Your house"
Video entfernt

Kommentare:

  1. Ohja, Alanis Morisette höre ich auch immer wieder gerne und warte damit bestimmt nicht 15 Jahre ;-)
    Du jetzt sicher auch nicht nochmal, oder?
    LG Karina

    AntwortenLöschen
  2. Vor 15 Jahren hab ich noch nichtmal über gute Musik nachgedacht, aber im Moment höre ich sie auch sehr oft. Vor allem Ironic ist in meiner regelmäßigen Playlist. Super Musikerin.

    Viele Grüße.

    AntwortenLöschen
  3. ...uuihh, die CD steht bei mir auch irgendwo rum - ich werd gleich mal suchen gehen! (Danke für den Stupser...)

    AntwortenLöschen
  4. Your house finde ich besonders schön ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Nicht umsonst hat Alanis in Dogma den lieben Gott gespielt ;-)
    Ich mag je eh Musikerinnen, die mit Herz und Seele singen und wo man prima mitschmettern kann.

    AntwortenLöschen
  6. Jaaaa, Dogma ist mein Lieblingsfilm und die CD habe ich auch! :-)

    Ich nehme an du meinst mit dem Lied "You Oughta Know"?

    Dieses Lied habe ich mit Inbrunst gesungen und ja... es hat geholfen! ;-)

    Danke fürs Erinnern. *auch CD suchen geht*

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen