Samstag, 7. Juli 2012

D'OH!

In der Küche gackern zwei Teeniehühner und lassen eine Bombe einschlagen backen Schokoschokoschokokuchen.

Draußen (weil sie mir drinnen gerade echt auf den Sender gingen) toben zwei präpubertierende Testosteronzwerge durch den Garten.

Alle vier werden den Tag, die kommende Nacht und den morgigen Morgen *gnihi* hier verbringen.

Was genau ging in meinem Kopf vor, als ich diesem Plan zugestimmt habe????



Kommentare:

  1. Die Rache ist mein ;-)
    Wecken um acht und ab zum Frühstück zu McD. Das kuriert :-)

    AntwortenLöschen
  2. Um 8 erst? Wenn dann 6.30 Uhr ;)

    AntwortenLöschen
  3. Seid ihr denn bekloppt??? Dann hab ich ja morgen früh wieder den gleichen Terz inkl. Geräuschpegel. Neiiiiiiin!
    Die sollen möglichst lange schlafen. Ich werde sicher wie immer früh aufstehen und dann kann ich ein wenig Ruhe genießen :)

    AntwortenLöschen
  4. Na, die sollen alleine zu McDoof ;)

    AntwortenLöschen
  5. Höhö, hier ebenso! Beide Töchter (in gleichen Alter wie deine Beiden) haben die liebste Freundin zum übernachten hier ... mein Herr Gemahl hat sich schon am Vormittag verabschiedet und verbringt das Restwochenende auf unserem WE-Grundstück in aller Ruhe!

    Und weil die zwei großen Pubertiere nicht zur Ruhe finden (wenigstens die Kleinen schlafen schon lange) komm ich hier auch nicht zur wohlverdienten Nachtruhe!

    Ich bin in Gedanken bei dir ;-)

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  6. Die beiden Jungs sind doch mit Sicherheit schon um 6 Uhr wach gewesen, oder?!

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Weia! Alles gut überstanden? Oder gibbet nu vier Testosteronbomben weniger auf Mutter Erde ;)))

    Liebste Grüße schickt dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen