Montag, 20. August 2012

War gar nicht so schlimm...

... der 1. Arbeitstag nach dem Urlaub ;)

Letztes Jahr erwarteten mich Beeeeeerge von Papier. Nicht erfasste Eingangsrechnungen. Zu erfassende Aufträge. Zu schreibende Rechnungen. Einzugebende Tageszettel für die Zeiterfassung bzw. Projektberechnung. Und so weiter. Und so fort.

Heute?
Kam mein Chef extra noch kurz rein (eigentlich hat er Urlaub ab heute) und erzählte mir stolz, was er alles - dank des neuen Programmes - selbst erledigen konnte. Klasse!

Ich muss noch Ordnung reinbringen, die FiBu auf Vordermann bringen und einiges ablegen und abheften. Wäre ja schlimm, wenn ich gar nix nachzuholen hätte und man mich so einfach ersetzen könnte *grins*
Aber ich habe lääääängst nicht so viel aufzuarbeiten wie vorher. Ick freu mir :D


Kommentare:

  1. Schön :) , so darf ein erster Arbeitstag gerne ablaufen und ich freue mich für dich :)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  2. So ein Empfang ist immer gut! Hast Du etwa einen netten Chef??? Solls ja geben...

    AntwortenLöschen