Donnerstag, 18. Oktober 2012

Alliterationen

Das stilleliebende Schäfchen genießt aktuell die letzten traumhaften Tage eines umwerfenden Urlaubes mit der famosen Familie im wunderschönen Wohnort... bevor es zurück an den angenehmen Arbeitplatz in das bezaubernde Büro geht, um die vielseitigen Vormittage mit den kuriosen Kollegen zu verbringen.

Was? Ich gucke zu viel ErTeEl? Iwooooooo *kopfschüttel*


Kommentare:

  1. Klingt aber nicht annähernd so schlimm wie bei Frau Bause. ;))

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich krieg ja eher bei Frau Int-Veen Plaque. "Im natürlichen Niedersachsen"... da sträuben sich mir die Nackenhaare!

    Töchterlein und ich kalauerten letztes Jahr immer: "Der pfröhliche Pferdewirt Pfillip mit seinem pfeschen Pfreund Pfeit" :D

    AntwortenLöschen
  3. Ohjaohja, die verpeilte Vera mit ihren albernen Alliterationen (...die hübsche Hutträgerin, der lustige Leierkastenspieler...) *Klumpen kotz* XD

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein hübscher Blog-Hintergrund! Das ist der Nachteil am Lesen über einen Reader gepaart mit Kommentierfaulheit ... man verpasst Design-Änderungen.

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Alliterationen! Und deine sind besonders bön :o) Liebe Grüße Schweinchen Schlau

    AntwortenLöschen