Samstag, 22. Dezember 2012

Checkliste

  • Weihnachtsfeier mit den lieben Kollegen - Check
  • Lecker Essen im Restaurant - Check
  • Reichlich Feuerzangenbowle auf'm Weihnachtsmarkt - Check
  • Lachkrämpfe mit allen Nebenwirkungen - Check
  • Vom liebenden Ehemann einsammeln lassen - Check
  • In komatösen Schlaf fallen - Check
  • Um 6 Uhr wieder aufstehen und schnell fertig machen - Check
  • Mit dem liebenden Ehemann zum Einkaufen fahren - Check
  • Mit vollem Kofferraum und leerem Geldbeutel wieder heim - Check
  • Einkäufe verräumen - Check
  • Feststellen, dass 3 wichtige Sachen vergessen wurden - Check
  • Wieder losfahren - Check
  • Kaum das Glück fassen können, dass bei L*dl nix los ist - Check
  • Mit dem liebenden Ehemann ein bisschen Haushalt wuppen - Check
  • Blogeintrag, den die Welt nicht braucht, verfassen - Check
  • Mittagessen machen - Check
  • Den Rest des Tages rumdümpeln - Check

Kommentare:

  1. So ähnlich sieht es bei mir auch aus (bloß ohne Weihnachtsfeier), aber auf jeden Fall den letzten Punkt werde ich gleich ausgiebig zelebrieren.
    Wünsche Dir ein schönes Weihnachtsfest ♥
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  2. Woaaa, bei dem Punkt "3 Sachen vergessen" vom Einkauf- da krieg ich späääätestens die Vollkrise.
    Meistens hab ich die schon beim Einkauf.
    Aber deine Liste find ich gut. Bei uns ist alles so unplanbar, da hätte ich gern sowas.
    Frohes Fest, Schäfchen!

    AntwortenLöschen
  3. YES... alles so, wie es sein muss.

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr wünsche ich Dir.

    AntwortenLöschen