Dienstag, 18. November 2014

FREVEL

Ok - es ist für einen guten Zweck. Der gute Herr Geldof (bitte bitte bitte nicht Geldorrrf - das regt mich seit 30 Jahren auf... oh Mann, ich bin so alt *g*) meint es gut... ich weiß das zu schätzen.

Aber das ist keine - wirklich KEINE - Entschuldigung für dieses seelen- und emotionslose Rumgedudel. Die haben es nicht mal geschafft, wenigstens eine 2. Stimme drauf zu packen???
Ich bin enttäuscht...




Ok - es mag ein mittelschwerer Anfall von hemmungsloser Sentimentalität sein... aber DAS hier ist und bleibt einfach unübertroffen *hach*




Kommentare:

  1. Ich stimm dir voll und ganz zu mein liebes Schäfchen. Die ganze Zeit warte ich drauf das bei der neuen Version noch irgendwas passiert aber ... nix. Ich bleib auch bei der 1. Version und spätestens ab der 50 Sek. (Phil am Schlagzeug is schon geil)steigt der Feuchtigkeitspegel der Augen ungemein ;)
    LG Dani Best Christmas Song EVER!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. GENAUUUUU!!!
      Selbst der immer so engagierte Bono kommt ungewohnt weichgespült daher... es ist einfach kein Herz und schon gar kein "Wumms" in dieser neuen Version.

      Löschen
  2. Das waren ja damals auch die 80er. Ein Synonym für gute Musik.

    AntwortenLöschen
  3. ja, Frevel..stimme voll zu und ehrlich ? ..ich kenne kaum einen in der neuen Version..ts....das Alter, wohl...
    früher war einfach vieles..bes..äh..anders ;o)

    AntwortenLöschen
  4. Jaaaa, jaaaa und nochmal jaaaa! Danke dafür, liebes Schäfchen!

    Auch wenn es viele gibt, die es nervt, ich kriege auch heute noch Gänsehaut, wenn ich die Version aus den Achtzigern höre und vor allem, wenn Bono singt... *hachz*

    Auch heute kann ich noch mit geschlossenen Augen aufsagen, wer welche Stelle im Lied singt - da war noch richtiges Herzblut dabei.
    Wobei auch das heute mit Sicherheit gut gemeint ist, aber es kommt etwas bemüht daher, finde ich wenigstens.
    Aber solange es hilft (und Hilfe ist wirklich dringend nötig), werde ich es auch aushalten können und für mich selbst eben immer wieder (zur Erholung) das alte Video gucken!

    Danke! :-)

    Lieben Gruß

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi - das kann ich auch :)
      Mich wundert ja übrigens, dass der sonst so engagierte Bono hier so seltsam weichgespült rüberkommt...

      Meine Tochter (die Verräterin) findet selbstverständlich die neue Version besser. Könnte aber daran liegen, dass "ihr" Ed Sheeran mitsingt *g*
      Mein Lieblingssohn (und Alleinerbe *kicher*) ist Schleimer genug, der Mama brav nach dem Mund zu reden und die alte Version zu bevorzugen ;)

      Löschen
  5. Gedoof? liebes Schäfchen, Sie haben das L vergessen ;)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ps. den Paul Hewson hätt ich bei der neuen Version nimmer an der Stimme erkannt!

      Löschen
    2. *KREIIIIIIISCH*
      Wie konnte das passieren?
      *schäm* ;)

      Löschen
  6. Wie recht Du hast. Ich hatte davon gehört und jetzt das erste Mal bei Dir gesehen. Hey... was soll dieser seltsame Rhythmus da die ganze Zeit im Hintergrund??!!

    Ein furchtbares Gesinge. Aaaaber...

    Damals in den Achtzigern, da haben UNSERE Helden gesungen. Das Video fand ich, trotz aller Dramatik, auch irgendwie lustig. Zu diesen Leuten da, im aktuellen Video haben wir doch gar keinen Bezug mehr, wir alten Frauen. *hüstel* Da können auch Bono und der Trommler von Queen nix ändern...

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Ich gebe dir vollkommen Recht. In der Version von 1984 können alle singen und die Stimmen tragen sich und passen gut zusammen und das hört man. Bei dem Lied läuft mir immer eine Gänsehaut über den Körper.

    Bei der heutigen version hört es sich für mich so an, als wenn keiner richtig singen kann. Die Stimmen tragen nicht und passen nicht zusammen. Schrecklich

    AntwortenLöschen
  8. Das Schlimmste an der Geschichte? DIe neue Version ist noch um Klassen besser als das was als deutsche Version verbrochen wurde - da hab ich nach 30 Sekunden abgeschaltet!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Himmel JA - über diese Version bin ich auch 1.000 mal mehr schockiert als über die neue englische!
      Selbst der Initiator Campino meinte lapidar, man müsse das Lied nicht mögen, sondern kaufen... aber so ein lieblos hingerotztes Ding? Für einen guten Zweck kann man sich auch Mühe geben, oder?

      Löschen
  9. Waaah, mein Kommi ist entwischt!
    Was soll´s, ich bin ja eh schon am Schluchzen. 1984er Version. Definitiv. So sooo schön!
    Danke fürs Posten!

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen