Dienstag, 3. Februar 2015

Wortfindungsstörung

Irgendwo am Rande des Weges der Kindererziehung scheinen wir als Eltern versagt zu haben. Es gibt etwas, das unseren Kindern total fremd zu sein scheint.


Nämlich der Waschlappen!


Nicht, dass sie einen solchen nicht zu benutzen wissen.
Nein. Sie wissen es nicht zu benennen!
Aber sie wissen sich immerhin zu helfen...


Version Filius: Dieser Wischmop für's Gesicht

Version Töchterlein: Handschuhschwamm


Ach ja... *leisekicher*

Kommentare:

  1. Es gibt übrigens externe und interne Waschlappen.
    Dialog am LandEi-Tisch:
    "Mini, du hast Nutella an der Schnute!! Das solltest du besser mit dem Waschlappen abwischen bevor du 'raus gehst."
    Mini fährt ihre Zunge aus und beginnt mit der Säuberung.
    "Nimm lieber den externen Waschlappen, dein interner ist nicht lang genug."

    Grinsegrüße vom
    LandEi (mit serienmäßig eingebautem internen Waschlappen)

    AntwortenLöschen
  2. Haha, ich schmeiß mich weg! Post und Kommi ... einfach nur genial!!! :0)))

    LG,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, Wischmopp für's Gesicht, das ist gut!
    Ich mochte schon als Kind keine Waschlappen, besonders dann nicht, wenn meine Mutter mir damit im Gesicht "herumfuhrwerkte". Das tat weh und ich kann mich noch gut erinnern, wie oft ich deshalb geheult habe.
    Ich weiß nun gar nicht mehr, auf welchem Weg ich hier gelandet bin, aber es ist gut, dass es so ist. Ich schau mich noch ein wenig um und lasse einen lieben Gruße da!
    Annemie

    AntwortenLöschen
  4. Der Kommentar vom Landei ist wirklich großartig.

    Also Waschlappen kennt hier irgendwie auch keiner. Benutze nur ich fürs Abschminkgesicht und der Junior muss für andere Stellen... *hüstel* Aber ansonsten... kein Waschlappen... ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Giggel...
    MAtilda 9 war auf einer Geburtstagsparty. Und Schatz was gabs Leckers zu essen? Gelbe Säcke, Mama. ?!?!?! WAS??? Das glaub ich nicht! Na, so kleine runde Dinger mit Sahne drin.
    Und, weisst es?... sie meinte Windbeutel, kicher
    Ist bei uns der Running Gag an Geburtstagen,
    Liebe Grüße
    Dani (die keine Waschlappen benutzen ;)

    AntwortenLöschen